saarCult

Sommer am Baumwipfelpfad

Spannende Veranstaltungen in und mit der Natur
Ob Abenteurer, Nachtschwärmer oder Naturmensch – das Biosphärenhaus in Fischbach bietet ein spannendes Sommerprogramm mit 22 Veranstaltungen für viele Alters- und Interessensgruppen an.

Ein Schwerpunkt der Aktivitäten liegt dabei auf den Nachtveranstaltungen im einmaligen Naturraum des Pfälzerwalds. Von der nächtlichen Schatzsuche über den Nachtfühlparcours bis hin zur Übernachtung auf dem Wipfelpfad reicht das Angebot.

Für handwerklich Interessierte stehen mehrere Outdoor-Workshops auf dem Programm. Dabei geht es unter darum zu lernen wie man ein Floß baut, Feuer ohne Streichhölzer macht oder aus Naturmaterialien Straßenkreide herstellt.

Freunde des mystischen Naturerlebens können an der märchenhaften Forscherwerkstatt teilnehmen oder den magischen Zauber der Natur erleben.

Als besonderes Highlight bietet das Biosphärenhaus vom 26. – 28. Juli zum ersten Mal ein Erlebniscamp für junggebliebene Erwachsene an. Das „Zeltlager wie früher“ enthält ein erlebnisreiches Paket voller Aktivitäten, wie Nachtwanderung, Kochen auf dem Lagerfeuer und das Leben in freier Natur.

Informationen und Termine zu allen Veranstaltungen sind auf der Homepage des Biosphärenhauses unter www.wipfelpfad.de abrufbar.

 

Sommer am Baumwipfelpfad