Bühne

Cirque Bouffon – 06.09. – 06.10. – Platz vor dem Staatstheater Saarbrücken

Willkommen in der fabelhaften Welt des Cirque Bouffon!
Die charmante Kompagnie ist wieder im Saarland und will Saarländer und Franzosen mit Ihrer neuen Show LaFolia erneut begeistern.

Ein Klavier das im Raum schwebt. Eine Welt, die gern mal Kopf steht. Kreaturen, die in mit Charme, Witz und Poesie diesen ungewöhnlichen Lebenslagen stellen. Alles ist stets einwenig verrückt: Gefühle und Empfindungen, skurrile Situationen und traumhafte Magie. Mal laut, mal leise. Die zauberhafte Inszenierung des Cirque Bouffon entführt das Publikum in eine poetische Traumwelt.

Cirque Bouffon – 06.09. – 06.10. – Platz vor dem Staatstheater Saarbrücken
weiter

Thorsten Bär – 17.09. – Congresshalle, Saarbrücken

Die knalligste One-Man-Show Deutschlands

Lustig, schnell und authentisch flitzt Stand-Up Comedian Thorsten Bär mit seinem neuen Programm über die deutschen Bühnen. Der Wahl-Hamburger gehört zu den besten Stand-Up Comedians und Parodisten Deutschlands. In seiner 360 Grad Show hat er nicht nur feinste Stand-Up Comedian, sondern auch über 15 Promis im Gepäck und zelebriert in Perfektion jeden Dialekt in Deutschland.

Thorsten Bär – 17.09. – Congresshalle, Saarbrücken
weiter

Dunja Hayali – 24.09. – Garage, Saarbrücken

Dunja Hayali, geboren in Datteln als Tochter irakischer Eltern, präsentiert seit 2010 als Hauptmoderatorin das „ZDF morgenmagazin“, zuvor war sie Co-Moderatorin in „heute journal“ und „heute“. Seit 2015 moderiert sie zudem das Talk-Magazin „dunja hayali“ sowie seit 2018 das „ZDF sportstudio“.

Dunja Hayali – 24.09. – Garage, Saarbrücken
weiter

Sarah Kuttner – 30.09. – Garage, Saarbrücken

Lena hat mit ihrem Freund Kurt ein Haus gekauft. Es scheint, als wäre ihre größte Herausforderung, sich an die neuen Familienverhältnisse zu gewöhnen, daran, dass Brandenburg nun Zuhause sein soll. Doch als der kleine Kurt bei einem Sturz stirbt, bleiben drei Erwachsene zurück, deren Zentrum in Trauer implodiert.

Sarah Kuttner erzählt von einer ganz normalen komplizierten Familie, davon, was sie zusammenhält, wenn das Schlimmste passiert. Sie erzählt von dieser Tragödie direkt und leicht und zugleich mit einer tiefen Ernsthaftigkeit, so einfach und kompliziert, wie nur Sarah Kuttner das kann.

Sarah Kuttner – 30.09. – Garage, Saarbrücken
weiter