einfach ausgehen

Cirque Bouffon – 10.09.-17.10.21 – Tbilisser Platz, Saarbrücken

Cirque Bouffon ist nach Corona-Pause wieder zurück.

Uraufführung der neuen Show BOHEMIA in Saarbrücken

Foto: Andre Elbing

Foto: Andre Elbing

Lockerungen der Corona-Regeln im Saarland
Cirque Bouffon darf ab Freitag mit voller Auslastung spielen. Es gibt wieder Tickets für Saarbrücken.

Zum 1. Oktober wird es weitreichende Lockerungen der Corona-Regeln im Saarland geben. Hierzu gehört der Wegfall der Abstandsregeln bei Einhaltung von 3G -Regeln.
Dies bedeutet: Der Cirque Bouffon, der aktuell vor dem Staatstheater in Saarbrücken gastiert, kann ab Freitag bei voller Auslastung spielen.
„Die Nachfrage nach Tickets war in den letzten 2 Wochen extrem groß. Wir konnten leider oftmals nicht allen interessierten Menschen Tickets verkaufen, da wir bisher nur mit reduziertem Sitzplatzkontingent spielen durften. Viele Vorstellungen waren schnell ausverkauft“, erklärt Bouffon-Pressesprecherin Romina Neu. „Doch ab Freitag gelten nun die neuen Regelungen und es gibt nun wieder Tickets, da wir dann mit voller Auslastung spielen dürfen. Das freut uns sehr und unsere Fans sicher auch“, ergänzt die gebürtige Saarbrückerin.

In allen Vorverkaufsstellen werden deswegen alle bisher gesperrten Plätze und somit das komplette Kontingent an Sitzplätzen freigegeben.
Die 3 G-Regelung und die Kontaktnachverfolgungen bleiben jedoch bestehen.

Die Show BOHEMIA des Cirque Bouffon ist in Saarbrücken noch bis 17.10. zusehen.

Karten gibts bei:

Falls ein Kontingent eines Ticketanbieters am Wunschtermin ausverkauft ist, bitte es unbedingt bei einem anderen Ticketanbieter versuchen.
Corona bedingt und wegen der Schutzverordnungen (3G Zugang) konnten der Ticketverkauf leider nicht synchronisiert werden: „Wir haben noch Tickets…und ab 1.10. sogar noch mehr!“, freut sich Romina Neu.
BOHEMIA ist eine zauberhafte Inszenierung des Cirque Bouffon und entführt in eine poetische Traumwelt.Der französische Regisseur Frédéric Zipperlin entwirft mit BOHEMIA meisterhaft ein buntes Kaleidoskop an Eindrücken, Bildern und Emotionen, immer begleitet von den poetischen, sinnlichen und rauschhaften Kompositionen des ukrainischen Komponisten Sergej Sweschinski. Die Show ist eine Hommage an die Gründerväter der Bohème, die aus Böhmen stammenden Roma und beschreibt gleichzeitig auch eine ganz eigene Lebensart: die einer Subkultur intellektueller Randgruppen, der Maler, Dichter und Literaten, der Unangepassten und der gemeinsam geteilte Wunsch, bürgerliche Werte, die als einschränkend erlebt werden, zu überwinden. Akrobatik, Körperkunst, Komik und Musik auf höchstem Niveau sind die tragenden Elemente der 11 begnadeten Artisten der neuen Show des Cirque Bouffon. Kombiniert mit den rauschhaft schönen, sinnlich melancholischen Musikstücken, ist BOHEMIA auf eine Show der internationalen Extraklasse, die das Herz berührt und die Zeit entschleunigt – ein Feuerwerk aus Poesie und Lebensfreude.Ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie in der schillernden Welt des Cirque Bouffon.

Weitere Informationen unter: www.cirque-bouffon.com

Cirque Bouffon – 10.09.-17.10.21 – Tbilisser Platz, Saarbrücken