Frauen können Geld!

Datum/Zeit: 27/09/2022 | 18:00
Veranstaltungsort: Jules Verne | Paul-Marien-Str. 11 | 66111 Saarbrücken

Im Calender sichern:
Apple iCal: iCal
0

Foto by Plakat_Frauen können Geld 2022

Frauen können Geld!

Geld allein macht zwar nicht glücklich, aber unabhängig! Frauen in Deutschland verdienen im Schnitt weniger Geld und sind in Sachen Geldanlage noch immer zu passiv. Das muss sich ändern! Denn finanzielle Unabhängigkeit ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg in ein selbstbestimmtes, gleichberechtigtes Leben!

Cindy Mergener, Finanzexpertin bei fin:marie, erklärt transparent was es mit Aktien, ETFs, Kryptos und anderen Anlagestrategien auf sich hat und welche Vor- und Nachteile die jeweiligen Investitionsmöglichkeiten bieten – ganz ohne undurchsichtigen Fachjargon und für jeden Geldbeutel geeignet.Das Beste daran: Die speziellen Bedürfnisse und Ziele von Frauen stehen dabei immer im Mittelpunkt!

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Interkulturellen Woche Saarbrücken in Präsenz statt, die Referentin wird online zugeschaltet.
Auch Frauen*, die noch nicht so lange in Deutschland leben, sind herzlich willkommen.

Veranstalterinnen: FrauenGenderBibliothek Saar, MiNET Saar – Mentoring-Netzwerk für Migrantinnen, Gleichstellungsbüro, AStA und Stabsstelle Chancengleichheit und Diversitätsmanagement der Universität des Saarlandes, Frauenbüro der Landeshauptstadt Saarbrücken

Termin: Dienstag, 27.09.2022, 18 Uhr
Ort: Jules Verne, Paul-Marien-Straße 11, 66111 Saarbrücken
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung wird empfohlen.

Anmeldung: info@frauengenderbibliothek-saar.de


Frauen können Geld!