Honey Creek - Rock ’n‘ Blues Roadshow

Datum/Zeit: 14/10/2022 | 20:00
Veranstaltungsort: Stummsche Reithalle | Saarbrücker Straße 21 | 66538 Neunkirchen

Im Calender sichern:
Apple iCal: iCal
0

(c)_RichSerra

Blues-Rock mit Honey Creek in der Stummschen Reithalle

Am Freitag, dem 14. Oktober, um 20 Uhr sind Honey Creek mit ihrer „Rock ’n‘ Blues Roadshow“ und das Duo Anny zu Gast in der Stummschen Reithalle in Neunkirchen.

Der stimmgewaltige Frontmann James Boyle, ab dem 8. September Teilnehmer bei „The Voice Of Germany“, wird jetzt schon auf der Straße von Fans belagert. Man darf gespannt sein, wie sich der außergewöhnliche Sänger gegenüber starker Konkurrenz behauptet. Im Oktober hat das Publikum die Gelegenheit in der Stummschen Reithalle das aktuelle Programm der Band live zu genießen. Dabei hat die Band die neue Single „Liquid Dynamite“ und einige Überraschungen im Gepäck.

Mit dem Einfluss des Vaudevilles, sanfter Folkmelancholie, rustikaler Rhythmik und fetten Rockriffs erzählen Honey Creek von allem, was einem im Leben um die Ohren fliegt. Dies kann im Herzen berühren und gleichzeitig im Lautsprecher brutzeln wie Surf ‘n‘ Turf aus Rock und Blues.

„Das Quartett versteht es, fesselnde Geschichten musikalisch zu erzählen. Der aus Kalifornien stammende Sänger James Boyle reizt dafür die Vielseitigkeit seiner ausdrucksstarken Stimme aus und berichtet in so farbenfrohen wie markigen Worten vom einsamen Tourleben, von vierschrötigen Charakteren, den Untiefen der Liebe oder der Liebe zur Musik.“  (Bluesnews 12-2019)

Die Band ist live ein Erlebnis. Joan Massing, Drummerin aus Frankreich, verschmilzt rhythmisch die stilistisch vielseitigen Songs zu einem Guss aus Rock ’n‘ Roll. Zusammen mit Bassist Sebastian Mitzel, Gitarrist Michael Reufsteck und Frontmann James Boyle nehmen Honey Creek ihr Publikum mit in die Welt der Geschichten um Tod, Teufel, Beziehungen und das Leben. Zeitgleich belegten zwei Alben der Band die internationalen Downloadcharts.

Im Vorprogramm spielt das Duo Anny mit der Sängerin Annika Schmidt, „einzuordnen zwischen Anastasia und Janis Joplin“ (Kawumm Records).

Tickets sind zum Preis von 21,95 Euro bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional, unter der Tickethotline 0651 – 9790777 sowie online unter www.nk-kultur.de erhältlich.

 


Honey Creek – Rock ’n‘ Blues Roadshow