''Mareille Merck LARUS'' Jazz Festival Saarlouis Open Air

Datum/Zeit: 17/07/2022 | 17:00
Veranstaltungsort: Vauban-Insel | Vaubanstraße | 66740 Saarlouis

Im Calender sichern:
Apple iCal: iCal
0

Vom 13. bis 17. Juli dreht sich auf der Saarlouiser Vaubaninsel alles um Jazz.
Die historische Festungsanlage bietet die Kulisse für regionale und internationale Jazz Künstler.
Das Jazzfestival Saarlouis zählt zu den Konzert Höhepunkten der diesjährigen Saarlouiser Festungstage.
Vom 13. bis 17. Juli stehen internationale und regionale Jazzkünstler auf der Bühne der Vaubaninsel. Das Spektrum reicht dabei von Fusion über poppigen Jazz, klassischem Swing bis hin zu experimenteller Musik.
Am 17.07 kommt zum Abschluss des Festivals die Schweizer Gitarristin Mareille Merck mit ihrem Trio nach Saarlouis.Mareille Merck LARUS, das Trio um Gitarristin & Komponistin Mareille Merck, bringt frischen Wind aus der Schweizer Jazzszene mit.
Ihr Debut-Album «Fadenschlag», produziert in Kooperation mit Radio SRF 2 Kultur, erschien im März 2021 bei Mons Records und fiel international mit hervorragenden Kritiken auf. Das Trio konnte sich außerdem über eine Nomination für den ZKB Jazzpreis im Oktober 2021 freuen. Was uns im Livekonzert erwartet? Wir hören drei junge Musiker, die sich gemeinsam auf die Reise machen. Im Gepäck eine gehörige Portion Mut, Abenteuerlust und Risikofreude. Die Weggefährten? Ereignisreiche Kompositionen und ausschweifende Improvisationen.
Den Blick fürs Wesentliche verlieren die drei dabei nie. Komplexe harmonische und rhythmische Muster werden verbunden durch lyrische Melodien und eingängige Motive, Zusammenspiel und Dynamik erschaffen Atmosphäre und Raum.
Zuweilen fühlt man sich umarmt von warmen Sounds, fast schwerelos, dann findet man sich wieder inmitten eines Wirbelsturmes.
Weitere Informationen über den Künstler: mareille-merck.com/larus

“Mareille Merck LARUS“ Jazz Festival Saarlouis Open Air