Neuauflage der „classicsNIGHT Dillingen“ 2022

Datum/Zeit: 23/09/2022 - 24/09/2022 | 20:00
Veranstaltungsort: Lokschuppen | Werderstraße | 66763 Dillingen/Saar

Im Calender sichern:
Apple iCal: iCal
0

Foto by Christian Schu

Nach einer langen coronabedingten Kulturabstinenz steht in 2022 endlich ein Neustart der legendären classicsNIGHT Dillingen“ an. Am 23. + 24. September 2022 jeweils um 20.00 Uhr geht die Erfolgsgeschichte dieses inzwischen traditionsreichen saarländischen Konzertereignisses im Lokschuppen Dillingen weiter. In Zusammenarbeit mit der Stadt Dillingen lädt der Veranstalter Klangwerk Thomas Bernardy“ unter dem Motto „Sehen Hören Fühlen“ erneut zu diesem besonderen Event. Die classicsNIGHT Dillingen blickt inzwischen auf eine 10jährige Tradition zurück und hat sich in den vergangenen Jahren saarlandweit einen Namen gemacht. Schnell avancierte das Crossover Event zum Publikumsliebling. Regionale und überregionale Künstler aus Pop und Klassik versprechen zusammen mit dem „classicsNIGHT Orchester“, der „Band“, dem „anderen Chor“ und Thomas Bernardy zwei emotionsreiche, begeisternde und brillante Konzertabende im Dillinger Lokschuppen. So konnte in diesem Jahr die „The Voice of Germany“ Finalistin Tiffany Kemp gewonnen werden, die mit ihrer unverwechselbaren Soulstimme über mehrere Oktaven ihr Publikum fasziniert. Die Sopranistin Elizabeth Wiles und der Tenor Algirdas Drevinskas, dem saarländischen Publikum bestens aus dem „Saarländischen Staatstheater“ bekannt, übernehmen den klassischen Part des Abends. Ihr Repertoire an diesem Abend reicht von Oper, italienischer und spanischer Folklore bis hin zu Filmmusik. PopTenor Dominik Dlask (München) wird neben Horst Friedrich aus Dillingen PopKlassiker der letzten Jahrzehnte zelebrieren. Der „andere Chor“, ein fester Bestandteil seit der ersten classicsNIGHT Dillingen im Jahre 2009, fungiert gleichzeitig als Background der Solisten als auch als eigenständiger Klangkörper bei Klassikern wie „Land of hope and glory“ von E. Elgar oder einer heroischen Musik eines Computerspiels „Civilisation 6“ von Christopher Tin. Der Nachwuchs wird bei der classicsNIGHT Dillingen seit vielen Jahren durch einen eigenen Auftritt gefördert. In diesem Jahr steht eine junge talentierte Dillinger Sängerin mit 8 Jahren auf der classicsNIGHT Bühne: Christina Dollwet aus Dillingen / Pachten. Neben den klassischen Originalkompositionen werden die modernen Rock/ PopSongs durch opulente Orchesterarrangements in Szene gesetzt, alle aus der Feder des künstlerischen Leiters Thomas Bernardy. Das classicsNIGHT Orchester setzt sich zusammen aus professionellen Musikern des Staatsorchesters Saarbrücken und der saarländischen Orchesterszene. Die Band“ vereint saarländische Pop und Rockgrößen wie Eddie Gimler (Gitarre), Christian Konrad (Bass), Sebastian Berg (Drums) und Marco Messina (Saxophon). Ein aufwändiges Soundsystem aus der Entwicklung des Fraunhofer Institutes bietet zudem dem classicsNIGHT Publikum ein neues und imposantes räumliches Klangerlebnis, das in einem 3DEffekt die genaue Verortung der Klangquellen von jedem einzelnen Zuhörerplatz ermöglicht.

Tickets im Vorverkauf oder über den Link:


Neuauflage der „classicsNIGHT Dillingen“ 2022