Veranstaltungen - Orgelmusik am Abend

Orgelmusik am Abend

Datum/Zeit: 18/08/2018 | 20:00
Veranstaltungsort: Wendelinus-Basilika u. Missionshauskirche | Balduinstraße | 66606, St. Wendel

Im Calender sichern:
Apple iCal: iCal
0

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Orgelmusik am Abend 

Immer im August und September jeden Jahres findet in der Wendelinus-Basilika die internationale Konzertreihe „Orgelmusik am Abend“ statt. Beginnend mit dem ersten Samstag im Monat finden in einem vierzehntägigen Turnus Orgelkonzerte statt. Die Konzerte dauern eine Stunde und werden von Gastorganisten aus nah und fern sowie dem Organisten der Wendelinus-Basilika gestaltet.

Die Klais-Orgel (Bonn) mit ihren 57 klingenden Registern sowie der faszinierende Kirchenraum mit der guten Akustik lassen die Musik aus ganz unterschiedlichen Epochen zu einem besonderen Erlebnis werden. Die Konzertreihe erfreut sich einer großen Beliebtheit und findet nun (2018) schon im 19. Jahr statt.

Beginn ist immer um 20:00 Uhr. Der Eintritt ist frei! Um eine Spende zur Deckung der Kosten wird am Ende gebeten.

Mami Nagata wurde im Jahr 1987 geboren und absolvierte an der Universität für Kunste Tokyo ein Bachelor-Studium mit Hauptfach Orgel; während ihrer Ausbildung wurde sie mit dem Ataka-Preis und dem Akanthus-Musikpreis ausgezeichnet. Anschließend setzte sie ihr Studium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart bei Prof. Dr.Ludger Lohmann fort, wo sie einen Master-Abschluss im Fach Orgel erhielt und sich derzeit auf ihr Konzertexamen vorbereitet.

Mami Nagata hat zusätzlich zu ihren bereits während der frühen Studienzeit errungenen Preisen in den letzten Jahren weitere internationale Auszeichnungen erhalten: Im Jahr 2011 gewann Mami Nagata einen Sonderpreis für die beste Liszt-Interpretation beim 2. Internationalen BACH|LISZT Orgelwettbewerb Erfurt-Weimar-Merseburg. Im darauffolgenden Jahr wurde Mami Nagata ein Zweiter Preis beim 7. Internationalen Orgelwettbewerb Musashino-Tokyo zugesprochen. 2015 schließlich setzte sie ihren Erfolgskurs gleichsam nahtlos fort und erspielte sich einen Ersten Preis beim 12. Internationalen Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerb in Sachsen. Das japanische Kultusministerium ermöglichte ihr im Jahr 2015.

Im März 2018 erscheint Mami Nagatas erste CD beim Label ORGANUM. Hier werden Werke von Sweelinck, Buxtehude, Böhm, Bach und Mendelssohn gespielt an der Treutmann-Orgel (1734-1737) in Grauhof bei Goslar, zu hören sein.

Weitere Informationen unter: www.sankt-wendelin.de oder Tel. 06851/939700


Orgelmusik am Abend