Sonntags ans Schloß – Matinée - The Bluesanovas

Datum/Zeit: 21/08/2022 | 11:00
Veranstaltungsort: Schlossgarten | Schlossgarten | 66119 Saarbrücken

Im Calender sichern:
Apple iCal: iCal
0

Die Blues’n’Boogie Band  The Bluesanovas, 2015 in Münster gegründet, „… ist ein Juwel der Bluesszene” (WAZ/Dortmund).
Melvin Schulz
(voc), der Gitarrist Filipe Henrique, Philipp Dreier (dr), Nico Dreier (keys) und Nikolas Karolewicz am Bass haben die Alben „Bluesanovas“ (2018), „ein sehr starkes Debüt-Album“ (Blues Magazine/NL),Emergency Call for the Blues“ (2019) und die EP „Blues´n´Roll“ (2020) veröffentlicht. Sie gewannen 2019 den Deutschen Rock & Pop Preis für das Beste Blues Album und im gleichen Jahr die German Blues Challenge. 2020 erreichten sie das Halbfinale der International Blues Challenge in Memphis/USA und gewannen die German Blues Awards (2020/2021).

The Bluesanovas huldigen im coolen Outfit ihren Vorbildern wie z.B. Bo Diddley oder B.B. King stets mit einem Gespür für zeitgemäßen Blues und gelten in Sachen Live-Performance getreu ihrem Motto: „wir spielen den 21st Century Blues“ als echter Geheimtipp. Mit jugendlicher Dynamik werden verschiedene Blues-Stile wie Chicago, Texas und Westcoast gekonnt mit einer Prise Rock und Boogie-Woogie präsentiert. Mit rasanten Gitarren- und Orgel-Soli und dem fetzigen Groove der Rhythmusfraktion sorgt die neue Generation des Blues für ausgelassene Retro-Stimmung. „Alle Bluesliebhaber sollten diese Band in Zukunft auf dem Schirm haben“ (Chris Strieder, darkstars.de, 03.05.19).

Weitere Informationen: www.regionalverband-saarbruecken.de/sonntags-ans-schloss/sonntags-ans-schloss-matinee/


Sonntags ans Schloß – Matinée – The Bluesanovas