saarCult

Ferienland Cochem – Erlebnisse ohne Ende

2019 mehr als 1.000 Veranstaltungen im Ferienland Cochem an der Mosel
So voll gepackt wie nie zuvor ist das neue Veranstaltungsprogramm des Ferienlands Cochem für 2019: Es umfasst mehr als 1.000 Events, Feste und Führungen.

Die rund 100 wichtigsten hat die Tourist-Information in einem handlichen Flyer zusammengefasst. Er enthält zum einen die wöchentlichen Veranstaltungen, wie Themen-Stadtführungen, Gästeabende, Wanderungen, Ausflugsfahrten und die traditionellen „Gastereyen nach Art der alten Rittersleut“, ein vierstündiges Abendprogramm in einem Gewölbekeller der mächtigen Reichsburg Cochem. Zum anderen präsentiert ein Überblick die Highlights des Jahres.
Natürlich spielen die Weinfeste an der Mosel die Hauptrolle – das große Heimat- und Weinfest mit Brillantfeuerwerk Ende August in Cochem ebenso wie die vielen kleineren im Umland.

Die wiederum könnten unterschiedlicher nicht sein. So wird beim Weinlagenfest vom 24. bis 26.05. zwischen Mesenich und Senheim nicht in den Orten gefeiert, sondern da, wo der Wein wächst: mitten in den frischgrünen Steillagen. Das Cochemer Weinlagenfest mit Panoramablick auf Reichs- und Winneburg findet vom 28. bis 30.06. in der Conder Weinlage statt.

Das Programm gibt’s kostenlos bei der
Tourist-Information Ferienland Cochem
Endertplatz 1
56812 Cochem
Tel.02671/60040
info@ferienland-cochem.de
oder
zum Download auf www.ferienland-cochem.de

Ferienland Cochem – Erlebnisse ohne Ende