einfach ausgehen

Ferienland Cochem – Urlaub an der Mosel – zwischen Eifel und Hunsrück

Das Veranstaltungsprogramm des Ferienlandes Cochem ist auch 2020 breit gefächert.

Neben Themen-Stadtführungen, Gästeabenden, Wanderungen und Ausflugsfahrten spielen natürlich die Heimat- & Weinfeste an der Mosel die Hauptrolle – das große Heimat- und Weinfest mit Brillantfeuerwerk vom 27. – 31. August in Cochem, ebenso wie die vielen kleineren im Umland.

Die wiederum könnten unterschiedlicher nicht sein. So wird beim Weinlagenfest vom 15. bis 17.05. zwischen Mesenich und Senheim nicht in den Orten gefeiert, sondern da, wo der Wein wächst: mitten in den frischgrünen Steillagen.

Ein vielseitiges Weinangebot, Musik und Tanz an allen Tagen, bengalische Uferbeleuchtung, Einzug der Weinmajestäten und Weinrömer, großer Festumzug, Heimatabend und der traditionelle „Edschara Stohlgang“ bietet das Weinfest in Ediger vom 07. – 10.08.2020.

Das ganze Jahr locken weitere Märkte, Volksfeste, Winzer- und Hoffeste.

Die rund 100 wichtigsten Veranstaltungen wurden in einem handlichen Flyer zusammengefasst.

Das Programm gibt’s kostenlos bei der Tourist-Information Ferienland Cochem, Endertplatz 1, 56812 Cochem. Tel. 02671/60040, info@ferienland-cochem.de

Weitere Informationen: www.ferienland-cochem.de und https://www.ferienland-cochem.de/de/veranstaltungen

Ferienland Cochem – Urlaub an der Mosel – zwischen Eifel und Hunsrück