Feste & Märkte

Nauwieser Viertel Fest – 26. – 28.07. – Saarbrücken

Bands, Walking Acts, eine Modenschau, Ausstellungen, Speakers Corner…

Auf der Hauptbühne am Max Ophüls-Platz wird Euch dieses Jahr ein mehr als abwechslungsreiches Tages- und Abendprogramm geboten. Neben zahlreichen regionalen Musikern – z.B. Manuel Sattler & Band, AnnäX – more than music, Silbergeraet oder Times and Tales – gibt es dieses Jahr auch eine Talkrunde, organisiert von der Frauen Gender Bibliothek Saar, und eine Modenschau.

Zudem wird das Abendprogramm einige hochkarätige Acts für Euch bereit halten:
Dabei sind unter anderem die deutschlandweit bekannten Post Punker Love A, die vor allem dank ihres charismatischen Sängers Jörkk Mechenbier immer noch einen engen Bezug zum Viertel haben. Noch etwas frischer, aber in derselben musikalischen Kerbe verortet sind Maffai, eine junge großartige Band aus Würzburg bzw. Nürnberg. Auch mit am Start: die saarländischen Durchstarter TIAVO – Rapper Lucy und Produzent Deon werden das Viertel 100%ig zum Kochen bringen. Gleiches gilt für die wunderbaren Oku And The Reggaerockers. Spannend wird es außerdem mit dem Projekt Theodor Shitstorm, bestehend aus der Singer / Songwriterin Desiree Klaeukens und Fimregisseur und Musiker Dietrich Brüggemann. Und natürlich auch mit all den anderen bisher bestätigten und noch kommenden Acts, darunter: LOONY, Mother, Citizen Tim, Max Young. More to come!

In guter alter Tradition wird es zudem auch in den Kneipen und Geschäften des Viertels zahlreiche interessante Programmpunkte geben. Darüber hinaus auch den ein oder anderen Walking Act und ein abwechslungsreiches Kinderprogramm!

Weitere Informationen: www.nauwieser-fest.de

Nauwieser Viertel Fest – 26. – 28.07. – Saarbrücken