Musik

Via Voice – 03.06 – Christuskirche Dudweiler

Via Voice – 03.06 – Christuskirche Dudweiler – 18:00Uhr

Stimmen pur – auch wer VIVA VOCE Anfang 2017 in der Völklinger Versöhnungskirche bereits kennengelernt hat, wird einiges Neues entdecken und sollte unbedingt wiederkommen, zumal die A-cappella-Band in neuer Besetzung auftritt und einige Programmänderungen vorgenommen hat.

In der Christuskirche Dudweiler wird man erleben, wie fünf Stimmen in der Akustik des Raumes verschmelzen, scheinbar mühelos das Klangbild eines ganzen Orchesters erzeugen und sich zu einer einzigartigen Atmosphäre vereinigen. „Ein Stück des Weges“ stellt die perfekte musikalische Symbiose verschiedener Musikstile dar, die im besonderen Klang der Christuskirche ihre volle Wirkung entfaltet.

Die fünf Sänger von VIVA VOCE schlagen mit dem Konzertprogramm „Ein Stück des Weges“ die Brücke zwischen ihren klassisch-sakralen Wurzeln im Windsbacher Knabenchor, ihrem Talent für Kompositionen und ihrer Begeisterung für ausdrucksstarke Popmusik. Gegründet 1998, ist VIVA VOCE heute mit über 120 Konzerten pro Jahr und einer großen, generationsübergreifenden Fangemeinde eine der erfolgreichsten A-cappella-Formationen im deutschsprachigen Raum. Heiko Benjes, der Bass der Formation ist in Dudweiler aufgewachsen.

Weitere Informationen sowie Hörproben und Videos von VIVA VOCE unter: www.viva-voce.de

Via Voice – 03.06 – Christuskirche Dudweiler