einfach ausgehen

Wildmarkt – 29.-30.10.2022 – Marktplatz Wadern

Bild: Der Wildmarkt in Wadern lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher*innen in die Innenstadt Wadern © Stadt Wadern

Am letzten Wochenende im Oktober, 29. und 30.10.2022, startet hier mit dem großen Herbst- und Wildmarkt die Wildwoche Saar-Hunsrück, die älteste der kulinarischen Herbst-Veranstaltungen in Hunsrück und Hochwald. Hier kann man an den Ständen entlang schlendern, Köstlichkeiten aus Wald und Flur entdecken und Interessantes rund um unsere heimische Natur erfahren.

Nach den guten Erfahrungen aus dem letzten Jahr findet der Wildmarkt erneut an zwei Tagen statt. Hier verbinden sich Essen und Trinken, Leckeres aus der Region und Information zu Wald, Jagd, Natur und Landschaft zu einem besonderen, herbstlichen Markterlebnis. Zu Edelbrandverkostung, deftiger Wildbratwurst und regionalem Wein spielen die Jagdhornbläsercorps Hochwald auf. Am Sonntag eröffnen die Alphornbläser St. Hubertus das Markttreiben, später heizen die Dixie Heroes den Besucher ein. Gemeinsames Fachsimpeln beim Einkauf von Schinken und Rehkeule, am gemütlichen Weinstand, bei der Präsentation der Naturpark Pilzberatung, den Falknern, den Imkern oder dem Infoangebot des Naturparks Saar-Hunsrück ergeben sich von selbst. Die heimischen Greifvögel werden durch einen Falkner während des Wildmarktes präsentiert. Ein besonderer Leckerbissen, der beim Wildmarkt nicht fehlen darf, ist das Wildschwein am Spieß.

Für die Kids ist mit Unterstützung des Kreiskulturzentrums Villa Fuchs und dem Mitmach-Programm von Casi und Tobi auf dem unteren Montmorillon-Platz bestens gesorgt.

Weitere Infos und das Programmheft zu allen kulinarischen Events im Hochwald gibt es bei der Tourist-Information der Stadt Wadern: Telefon 0 68 71 – 50 70; E-Mail: touristinfo@wadern.de; Internet: www.wadern.de. Marktzeiten: Samstag von 9.00 bis 15.00 Uhr, Sonntag von 13.00 bis 18.00 Uhr.

Wildmarkt – 29.-30.10.2022 – Marktplatz Wadern